Andere Beiträge

Toggle navigation. Wohin gehen AirDrop-Dateien? Wie man Josef Frank Hintergrundbilder. Lieferung Zeichnen. Tipp Der Redaktion - Iphone Sehen Sie einen leeren roten Punkt auf dem Telefonsymbol? Es ist Ihre iPhone Voicemail, hier ist der Fix. Gen verfügbar, sondern nur für iPhone Xs und Xr.

Das Wichtigste zuerst

Ist mehr als überfällig und nur eine künstliche Beschränkung der Fotos app, die ein ernsthaftes verwenden abseits von Fotos betrachten verhindert. Hier ist wie so oft bei Apple nicht der Profianwender die Zielgruppe, sondern Kiddies, die mit Effekten schnell ihre Bilder verändern möchten. Profis machen nur den Support aufwändiger.

Standort ermitteln durch Fotos

Ich bin sehr angetan von der neuen Fotos App. Die Kiddies nehme ich gerne in Kauf, wenn sie die Firma finanziell am Leben erhalten. Sie gehen mir zwar auch auf den Zeiger, jedoch kenne ich auch die Zeiten, an denen Apple vorwiegend ein Zulieferer für Pros war.

Foto-Suche nach Schlagworten

Es waren nicht die besten. Intelligente Alben, die man in der Mac Photos. Also zB Sammlungen die automatisch nur Fotos mit bestimmten, manuellen Schlagworten enthalten. Und ich finde es wird auch Zeit, dass man Bilder auf dem iPhone manuell mit Tags versehen oder betiteln kann.

Sortierung

Ist denn der Zugriff aus den Apps auf die Mediathek verbessert worden? Wenn ich aus Apps auf ein bestimmtes, nicht aktuelles Foto zugreifen will, scroll ich mich jedes Mal dumm und dämlich durch eine unsortierte Albenliste. Eine vernünftige Ordner Struktur in der Fotos app würde mir schon reichen. Unter Aufnahmen sind immer alle Fotos drin. Ich verstehe auch nicht, warum ich auf dem iPhone zwar Alben und Ordner anlegen kann, aber Alben nicht in Ordner verschieben kann.

Habe jetzt zwar noch nicht auf die offizielle apple Vorschauseite geschaut. Ich fänd es auch prima, wenn man Fotos im Shared Stream endlich sortieren könnte. Bisher werden sie in der Reihenfolge des Hochladens angezeigt. Bin auch dafür!

Das ist echt sehr verwirrend dass es noch nicht funktioniert. Hatte neulich erst einige geteilte Alben erstellt und hier einen Bug vermutet.

Das finde ich nicht, die Bearbeitungsoptionen können gar nicht vielfältig genug sein. Mir fehlt noch die Retuschierfunktion oder hab ich die übersehen? Die überstehenden Haarlocken werden jedenfalls knallhart weggerechnet Wäre schön, wenn es endlich bei Videoaufnahmen einen Pause-Button geben würde. Kann doch nicht so schwer sein! Jetzt wo du es sagst, stimmt.

Das wäre echt sinnvoll. Mal eben den Standort oder die Position wechseln und dabei die Aufnahme pausieren, das wäre mal was. Das wäre angesichts der Konkurrenz von Google und Huawei ein Feature, was hoffentlich endlich Einzug hält.

myfotaborsi.gq

Google Fotos: Funktionen, Tricks, Tipps, Updates - COMPUTER BILD

Und hoffentlich auch für er iPhones freigeschaltet wird ;-. Moin, sind Änderungen an dem geteilten Alben bekannt?

Eine Sortierung oder ein nachträgliches Hinzufügen von Fotos wären super. Hab ich da was übersehen, oder kommt da evtl. Danke, wünschenswert wären, neben beispielsweise dem Taggen, Verändern von Titeln und Beschreibungen und Neu-Anpassen von falsch zugeordnetenen Gesichtern auf dem iOS, auch eine Bearbeitungsfuntkion auf Ebenenbasis bei Portraitaufnahmen. Man kann immer nur das gesamte Bild bearbeiten.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Artikel auf Facebook teilen. Artikel auf Twitter teilen.

Mit dem iPhone aufgenommene Bilder ohne Ortsinformationen im Web veröffentlichen

Donnerstag, Aug , Uhr — Nicolas. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme. Weil du nicht dafür bezahlt hast, deswegen Antworten. Klaus Meru Und intelligente Alben? Synchronisation mit macOS? Hermann Karton Broesel AppleFan Was wird denn nicht synchronisiert? HutchinsonHatch Fluppe Tom Das wäre schön! Dolores Man kann sie verschieben und neu anordnen.